Here we go again! Die #freitagslieblinge 48/16

Der liebgewonnene Wochenrückblick!

Lieblingsessen
In dieser Woche war ich komplett Strohwitwe. Der GG trieb sich in Düsseldorf und Norwegen rum. Donnerstags ist Tanz- und Kletternachmittag für die Bande und da es im Klettercenter ein echt gutes Restaurant gibt, haben wir dort einfach im Anschluss was gegessen. Leider habe ich erst nach dem Essen daran gedacht ein Foto zu machen. Solche Essen erlauben wir uns manchmal wenn der GG auf Geschäftsreise ist. Aber PSCHT! *zwinker*
20161124_184627

Lieblingsbuch
Ich habe meine Büchersammlung aufgegeben. Es gibt hier im Bücherregal nur noch Kinderbücher das sind ca. TAUSEND und meine absoluten Lieblingsbücher, das sind ca. 30 Stück. Ansonsten lese ich nun sehr viel mit dem e-Book-Reader (wenn die Teenager-Tochter Ihn mal aus der Hand legen kann), leihe mir welche aus der Bücherei, oder kaufe gebrauchte online und spende die dann an meinen Oxfam-Shop. Und diese Woche lese ich Lucies Buch, das mir durch einen schönen Zufall zugelaufen ist. Sehr sehr lustig, wie alles was Lucie so macht.
20161202_142333

Lieblingsmoment mit den Kindern
Am letzten Wochenende haben wir, wie jedes Jahr, wieder einen Riesenweihnachtsbaum für den Innenhof geholt und aufgestellt. Das ist jedes Jahr wieder ein Familienhappening und die Kinder der gesamten Nachbarschaft. Auf dem Foto fehlen noch sehr viele von den vorhandenen 42 Kindern im Schloss. 🙂 Es war herrlich! Genauso wie der Glühweinumtrunk abends vor dem Baum mit Lichterkette.
20161126_112734

Lieblings-Mama-Moment für mich
Einmal im Monat treffen sich die Schlossgespenster. Der GG hat uns so getauft. Eigentlich sind es die Frauen aus der Nachbarschaft. Von 30 – Ü70 ist alles dabei. Nachdem wir die Gastronomen der fußläufig erreichbaren Umgebung als nicht sehr geschäftstüchtig kennengelernt haben (nach dem Essen und einem Getränk wird man einfach ignoriert bis man freiwillig geht), treffen wir uns nun reihum privat. Und im November war nun ich mal wieder dran. Es war wie immer ein feuchtfröhlicher, durchgeschnatterter Abend mit vielen tollen Frauen. Ich muss uns echt mal loben. Wir sind ein toller Haufen! 🙂
20161129_190446Lieblingsbesonderheit/Inspiration
Sehr inspiriert hat mich unser Sohn in dieser Woche. Ich war früher mal ein Mensch, der in Comics gedacht hat. Wenn man mir völlig belangloses Zeug erzählte, wandelte mein Hirn das in völlig übertriebene Comics um und ich hab mich ab und an kringelig gelacht über mich selber. Das hat irgendwann im Alltag als Familienoberhaupt (der GG ist natürlich in dem Glauben, dass er das ist, aber nochmal pscht, wir lassen Ihn besser in dem Glauben) leider nachgelassen. Seit aber das Spanienkind mit einer schönen Phantasie (wie hier beschrieben) heimkam versuche ich es in meinem Hirn wieder hervorzukramen und den Alltagswahnsinn auch mal auf diese Weise zu sehen.
img_1480420528284_92044

So, das wars schon wieder mit meinen 5 Freitagslieblingen.
Guck gerne auch mal bei Anna und den anderen Bloggern rein.

In diesem Sinne: Schönes Wochenende!!! *träller*

Viel Arbeit und viel Wein! Die #freitagslieblinge 38/16

In diesem Jahr ist ja „Wartezimmer-Jahr“! *schmunzel* Neben Beinbruch, ausgekugeltem Ellenbogen, Gehirnerschütterung, Muskelanriss, gebrochener Rippe und Steiß habe ich einige Zahn-OP´s hinter mir und das Spanienkind macht eine Hyposensibilisierung, über die ich hier ausführlich berichte.

Diese Woche begann also wie immer mit der Hypospritze, ging weiter mit einer spontanen Wurzelbehandlung (nun weiß ich auch wo die Kopfschmerzen der letzten Wochen herkommen! *augenroll*) und eigentlich sitze ich immer in Hab-Acht-Stellung, ob wieder ein Anruf aus einer Einrichtung kommt, die meine Kinder besuchen. *lach*

Siehste, alles negativ! Und darum liebe ich diese Erfindung von Anna, denn hier nun meine schönen Momente der Woche, die ich sonst schon wieder vergessen hätte:

Lieblingsessen
Hat das Pubertier diese Woche gekocht. Die kam nach Hause und starb vor Hunger! Da Ihre Freunde nicht mehr in der Schule essen gehen, möchte auch sie nichts mehr bestellen. Leider, denn das ist nämlich frisch und super vor Ort gekocht. So bepacke ich also die Brotdose nun gehaltvoller und koche für Nachmittags. An diesem Tag war aber noch nichts fertig und sie sollte mir helfen. Da aber ständig Telefon oder Haustür klingelte, hat sie es quasi selbst gemacht. Und das war ganz einfach: Paprika, Porree & Tomaten andünsten, Speckwürfel dazu, alles mit Sojasoße und etwas Sahne ablöschen und nebenbei eben den Reis kochen. Und da die ganze Bude danach so lecker roch wollte das Spanienkind und der Sonnenschein auch direkt was haben. Gut das ich für den GötterGatten noch eine Portion fürs Büro retten konnte!20160920_151149

Lieblingsbuch
Ich lese noch immer am Ostfriesenkrimi den ich vor 2 Wochen schon vorgestellt hatte. Dir möchte ich heute meine Lieblingsentdeckung für Kinder vorstellen. 🙂 Der Sonnenschein ist am Samstag auf einem Kindergeburtstag eingeladen und Hauptthema sind Pferde. Auf der Suche nach einem Geschenk sind wir wie so oft im Buchladen gelandet und entdeckten eine tolle neue Serie! Kennt Ihr diese TopModel-Hefte? Sowas gibt’s jetzt mit Pferden. Zum bemalen und mit Stickern! Der Sonnenschein war entzückt! Eines bekommt nun das Geburtstagskind und sie hat ausnahmsweise ein kleines bekommen, statt Taschengeld! 🙂
20160921_171826

Lieblingsmoment mit den Kindern
Es begab sich zwar bei einem unserer vielen Arztbesuche, aber es war sooooo lustig! Das Spanienkind hat in der letzten Woche so seltsam auf die Hypo-Spritze reagiert (nicht mit anaphylaktischem Schock sondern lokal um die Einstichstelle herum), dass die Ärztin überlegte die Dosis nicht wie geplant zu erhöhen. Da das aber weiteren Aufschub auf größere Abstände hinauszögert überlegte sie weiter und kam auf die Idee die hohe Dosis einfach auch beide Arme aufzuteilen. So kam der Sohn in den Genuss von „Synchron-Spritzen“. Rechts die Ärztin und links die Praxis-Schwester! Und das sah so lustig aus, das die Geschwister-Schwestern und ich gar nicht mehr aufhören konnten zu kichern. Und selbst die sonst sehr ernste Ärztin musste dann schmunzeln!
20160919_165318

Lieblings-Mama-Moment für mich
Wir wohnen in einem Schloss! … O.k. wir wohnen im ehemaligen Pferdestall. 🙂 Und im Schloss, den Stallungen und anderen Anbauten wohnen nun ganz viele verschiedene Menschen mit und ohne Kinder. Und da wir Frauen uns fast alle so gut verstehen haben wir eine Art Stammtisch gegründet, der (wegen fehlender gastronomischer Betriebe mit ausreichend Öffnungszeiten) reihum bei Jedem privat stattfindet. In dieser Woche waren wir bei einer unter der Woche alleinlebenden Dame, die nur am Wochenende zu Ihrem Mann fährt. Wir hatten einen sehr lustigen feuchtfröhlichen Abend. Der GG hat uns „Die Schlossgespenster“ getauft!
20160922_132715

Lieblingsbesonderheit/Inspiration
Inspiriert von neuen Features meines Marketing Anbieters habe ich die ganze Woche meine Website überarbeitet. Es gibt jetzt rechts und links so lustige bunte Reiter, da kann man draufklicken dann klappen sie auf. Auf einer Seite erscheint ein PostIt welches von ganz alleine wieder verschwindet. Und der Knaller … ich hab das alles ganz alleine eingefügt. Und es funktioniert trotzdem! Außerdem hat SL.Events nun auch seine eigenen Seiten. Die sind zwar noch nicht fertig geworden, aber wenn Du Neugierig bist geh doch mal gucken. www.kiko-slevents.de Ich bin ECHT stolz auf mich! 🙂
20160916_075130

So, das wars schon wieder mit meinen 5 Freitagslieblingen.

Guck gerne auch mal bei Anna und den anderen Bloggern rein.

In diesem Sinne: Schönes Wochenende!!! *träller*