Unboxing-Party mit Me&i und Nieselpriem

Ich habe ein neues Wort gelernt! Unboxing! Heißt frei übersetzt Auspacken!

Es geht um Me&i. Eine tolle Klamotten-Marke aus Schweden, die Mode für Frauen und Kinder mit supertollen Stoffen und echt tollen Passformen herstellt. Verkauft wird nur über den Direktvertrieb. Also auf Partys bei Dir Zuhause.

Es gab also eine Auspack-Party!

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Me&I 
entstanden und enthält Werbung.

Die liebe Rike vom Nieselpriem-Blog und ich hatten vor über einem Jahr bei Manu Stößer hier in Dresden unsere erste Me&i-Kleiderparty. Wir hatten megaviel Spaß und es gab Fotos, auf denen wir Beide die gleichen Kleidung tragen. Rike ist eher klein und schlank und ich ca. 2 Köpfe größer und … na sagen wir mal … vollschlank. Diese Fotos kamen so gut an, dass wir das auf jeden Fall wiederholen wollten. Manu fand das gut! Es wurde eine Fotografin engagiert und wir durften nun die neueste Kollektion direkt nach Lieferung für Manu aus dem Karton reißen und anprobieren.

Das Entzücken war groß! Der GG wurde des Wohnzimmers verbannt, damit wir gleich reinschlüpfen konnten.
Ich konnte mich gar nicht entscheiden. Erstmal alles angucken? Oder lieber direkt alles anprobieren?

Es gibt mal wieder so tolle Muster und so sagenhafte Schnitte. Vor lauter entzücken hatte ich gar nicht mitbekommen, dass natürlich die beiden Jüngsten auch hellauf begeistert die Tüten aufrissen.

Da Me&i  Kleidung für Mütter & Kinder macht, dürfen die Beiden einfach mitmachen. Die TeenagerTochter hält sich raus. Fotografiert werden ist gerade sowas von UNcool! 🙂

Dafür haben die Kleenen um so mehr Spaß!


Ich kann gar nicht so schnell gucken wie die die Tüten aufreißen und sich umziehen!
Sie albern herum und genießen die Aufmerksamkeit der Fotografin.
Ich pausiere bei den Klamotten für mich und beobachte diese beiden albernen Räuber und speichere in meinem Hinterkopf was Ihnen am besten gefällt und was ich dann als Überraschung bestellen werde.
Dann wende ich mich aber doch wieder meinen persönlichen Favoriten zu und freue mich über die echt coole Idee von Me&i, den Müttern und Ihren Kindern auch mal Partnerlook zu ermöglichen! Ich LIEBE das! *diebischfreu*
Und da sie nicht um meine Aufmerksamkeit buhlen müssen, sondern von allen Seiten betüdelt und dabei auch noch fotografiert werden, sind meine beiden Jüngsten „Harmonie Pur“.

Zwischendurch bekomme ich vor Entzücken einen kleinen Eisprung, denn bei so zuckersüßen Baby-Sachen, wächst der Wunsch ob wir nicht vielleicht doch, eventuell, ein klitzekleines bisschen doch nochmal über ein 4. Kind nachdenken sollten! *seufz*

Aber die Familienplanung ist abgeschlossen und ich halte jetzt einfach durch bis die ersten Enkelkinder eintreffen. Die werde ich dann überschütten mit diesen wirklich qualitativ hochwertigen superkuscheligen Sachen. Und bis dahin werde ich die Eigenen mit dem tollen Material verwöhnen. Die Stoffe fühlen sich sagenhaft an und halten in Waschmaschine und Trockner (was offiziell nicht geraten wird!) super durch. Ich habe nämlich schon im letzten Jahr reichlich zugeschlagen und die Sachen sind hier sehr beliebt.

Dann wurde die Bande aber ins Bett geschickt und „Muddi“ war dran.

Der Rock ist leider eine Nummer zu klein, wurde aber in der passenden Größe direkt auf der Bestellliste notiert.

Das Oberteil ist superbequem und kann sowohl chic als auch lässig getragen werden.


Rike war da schon etwas farbenfroher unterwegs und während ich oben angeblich an die Freiheitsstatue erinnere, kam mir hier gleich Miss Moneypenny in den Sinn!

 

 

Und während Manu schon mal anfängt unser angerichtetes Chaos aus Tüten, Klamotten und Kleiderbügeln ein wenig zu sortieren, machen Rike und ich Faxen für die Fotografin.

Nach ich weiß nicht wie vielen tollen Fotos, wovon es viele auch noch bei Rike auf Ihrem Blog Nieselpiem gibt, und obwohl das gar nicht der Plan war, konnten wir es natürlich auch wieder nicht lassen ein paar Sachen für uns und die Kinder zu bestellen. Die süßen Knabbereien die ich hingestellt hatte, wurden natürlich von den Kindern geplündert, so dass für uns nur noch was Gesundes blieb.

 

 

 

 

 

Ach Mädels das war ein so lustiger und großartiger Abend. Vielen vielen Dank dafür!

Weitere Fotos findest du bei Rike auf Nieselpriem.

In diesem Sinne: Wenn du auch mal eine Party machen möchtest, dann melde Dich bei Manu unter 0177-5611126 oder Manuela.stoesser@meandi.de !!!

Und wenn du mal so tolle Fotos brauchst: ELLEN findest du hier!

Lobhudelei in der Weihnachtszeit … ODER … wie ich WIRKLICH bin!

Nein, nein keine Sorge das wird jetzt hier kein Eigenlob – Beitrag!
Ich habe Fremdgebloggt! *schmunzel*

Die Lobhudelei hat Rike vom Nieselpriem-Blog in Ihrer „Ansage“ betrieben!

Ich bin total gerührt *schnüff*, es tut gut so viele positive Sachen über sich selber zu hören!

Und es ist so großartig geschrieben, das wollte ich Euch nicht vorenthalten!

Und der eigentliche Beitrag, über unseren spanischen Adventskranz, ist ja schließlich auch für Dich, und nicht nur für Rikes Leser! *zwinker*

In diesem Sinne: Hier geht’s rüber zu Ihr!

 

… wurde wieder zum #liebsteraward nominiert! :-)

Wo ich war als ich die Nominierung bekam? Natürlich, an der Supermartkasse! Da gucke ich beim warten immer mal auf mein Handy, und promt kam der Satz: „Und ich nominiere …!“ Die Kassiererin freute sich auch über mein breites Grinsen! 🙂

Zum 2. Mal also der Liebster Award! 🙂 Das erste Mal ist lustiger Weise genau ein Jahr her. Ich fühle mich als wäre ich erneut für den Oskar nominiert! *hüpf*


Und hier die Fragen von Bianca von Mädelsmomente an mich, die ich für Euch nun beantworten werde:

1.Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Seit Jahren behaupten Freunde & Verwandte nach meinen Mails mit Lebensberichten ich solle doch endlich mal ein Buch schreiben, da ich mir aber nicht vorstellen konnte, dass Menschen die mich nicht persönlich kennen, das auch lustig finden könnten, habe ich mit meinem Blog den Test gestartet. Und was soll ich sagen! Auch Wildfremde lesen es gerne! Das Buchprojekt kann also starten! Ich habe aber inzwischen 3 grundverschiedene Ideen dazu und konnte mich noch nicht entscheiden! 🙂

2.Wann schreibst du bevorzugt deine Artikel?
Ganz unterschiedlich! Wenn mir ein Thema unter den Nägeln brennt gerne SOFORT, aber manchmal auch nur wenn ich einfach mal Zeit habe, was nur selten der Fall ist!

3.Und wie bzw. wo?
Tagsüber mit dem Ultrabook am Schreibtisch, oder abends auf dem Sofa während die Kinder Ihre halbe Stunde „Medien“ dürfen / der GG fernsieht!

4.Wie viel Zeit brauchst du im Durchschnitt für einen Artikel?
Im Schnitt eine Stunde! Manche Artikel habe ich schon komplett im Kopf und schreibe die runter, aber manchmal muss ich auch mal recherchieren, oder noch extra Fotos schießen!

5.Wieviel Zeit nimmst du dir in der Woche, um andere Blogs zu lesen?
Täglich mehrmals ein paar Minuten! Es gibt so viele tolle Blogs!

6.Was war die größte Veränderung in deinem Leben in den letzten zwei Jahren?
Die Selbständigkeit mit KiKo KinderKonzepte!

7.Was gönnst du dir persönlich gerne mal?
Schokolade!

8.Wo liegt die größere Herausforderung in deinem Leben?
Die Schokolade die mich aus der Vorratskammer ruft zu ignorieren!

9.Chips oder Schokolade?
Siehe Frage 7! 😉

10.Apple oder Samsung? Oder noch etwas anderes???
Samsung! For EVER!!! 😀

11.Gibt es etwas, dass du in deinem Leben gerne ändern würdest? Wenn ja, was wäre das?
Den Schokoladenkonsum! 😉

So, und ich nominiere:
Rike von Nieselpriem
Sonja von Business Celebrity
Anja von PickPosh
& alle Blogger die das hier lesen und Lust haben mal mitzumachen! 🙂

Regeln:
Du beantwortest in Deinem Blog die folgenden Fragen und verlinkst mich, bzw. diesen Blogbeitrag mit Deinem! 🙂

  1. Warum bloggst Du?
  2. Was ist das Thema Deines Blogs?
  3. Kennt Deine Familie alle Deine Beiträge?
  4. Bloggst Du aus Spaß oder weil …?
  5. Hast Du feste Blog-Zeiten und bist bestens vorbereitet oder bloggst du über das was dir so unter die Finger kommt?
  6. Was machst Du wenn Du nicht bloggst?
  7. Hast Du Dich über Kommentare zu Deinem Blog schon mal so richtig geärgert?
  8. Woher kennst Du mich?
  9. Wen würdest Du gerne mal persönlich kennenlernen, außer mich natürlich ;-) ?
  10. Wer ist für Dich Dein Blogger-/Schreiber-Vorbild?
  11. Welche Frage möchtest Du über Dich beantworten?

In diesem Sinne … WEITERMACHEN! :-)