Einladung zur StarWars Party als Laserschwert

Einladung als Laserschwert – schnell gebastelt

Du hast einen Sohn der sich eine StarWars Party wünscht?
Die Einladungen sollen nun erstellt werden?
Du suchst eine schnelle Bastelidee?

Dann bist Du hier goldrichtig.

Als gestehende Bastel-Legasthenikerin und erfahrener Kindergeburtstags-Profi habe ich mit unserem Sohn ganz simpel hergestellte Laserschwerter gemacht.

Du brauchst folgende Materialien:

  • buntes bedruckbares Papier (DinA-4)
  • Drucker oder Stifte
  • Alufolie
  • Tesafilm / Klebeband
  • schwarzes Klebeband / Isolierband
  • Bleistift
  • Schere

Als erstes druckst oder schreibst Du den Einladungstext auf das Papier.

Anschließend schreibst du den Namen jedes Gastkindes außen auf die Einladung, so vergisst du niemanden und wenn es in der Einladung eine persönliche Anrede gibt, bekommt so auch jedes Kind die richtige Einladung. 🙂

Dann wird die Einladung an der längeren Seite ganz eng zusammengerollt. Der Text verschwindet nach innen und die namentliche Markierung sollte außen sichtbar sein. Mit ein paar Klebestreifen festkleben so dass sie sich nicht wieder entrollt.

Diese Rolle aus Papier wird nun mit kleineren Stücken Alu-Folie umwickelt und ebenfalls mit Klebeband fixiert damit sie sich nicht wieder löst. Am schönsten sieht es aus wenn die glänzende Seite außen ist. Um sich nicht zu schneiden wird die überstehende Folie ganz unten in die Rolle hineingedrückt.

Den Übergang von Alufolie zu Papier nun einmal ganz mit dem schwarzen Klebestreifen umkleben.

Das gleiche am unteren Ende wiederholen.

Nun noch ein kurzes Stück des Klebebandes als „Einschaltknopf“ aufkleben.

Und schon ist die Laserschwert-Einladung fertig!

Unser Sohn wünschte sich nur rote Schwerter, lässt sich aber natürlich in jeder Farbe umsetzen die an Papier vorhanden ist, oder die sich das Geburtstagskind wünscht.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim basteln.

6 Gedanken zu „Einladung zur StarWars Party als Laserschwert

  1. Weil unsere Mutti noch vernünftig genug waren und sich dem Hype um den Kindergeburtstag nicht hingegeben haben! 😉

  2. Huhu!
    Die Schwerter sehen super aus!
    Falls Du noch Inspiration suchst, wir haben vor ein paar Jahren eine Star Wars Party gehabt, es gab leckeres Yoda-Soda zu trinken, einen Darth Vader Kuchen und alle Gäste kamen verkleidet. Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schaust..
    Viele Grüße,
    Martina

  3. Das ist so cool. Mein Großer würde sich über so eine Einladung sicher sehr freuen. Ich glaube, das probieren wir für den nächsten Geburtstag aus.

    Ganz liebe Grüße Melanie

Kommentar verfassen