Eine tolle Luftballon-Deko-Überraschung zur Hochzeit und andere Anlässe!

Die schnell gemachte Luftballon-Deko als Überraschung

Unsere Nachbarn haben geheiratet. Ich wollte Ihnen vor dem Standesamt mit Reis & Co. nach der Eheschließung meine Aufwartung machen. Aber wie so oft ist Reis werfen auch in Dresden vor dem Standesamt nicht erlaubt. Da es aber Glück bringt, wollte ich mir was anderes einfallen lassen.

Im Kopf hatte ich auf jeden Fall ein paar Helium-Luftballons. Aber weil die so schnell abhauen wenn man kurz mal nicht aufpasst, mache ich gerne Gewichte an das untere Ende des Bandes. Und so wurde die Idee geboren!

20160908_093857Man nehme:
-> heliumgeeignete Luftballons in beliebiger Farbe
-> Helium
-> kleine Deko – Säckchen
-> Reis

 

20160908_094128

 

Die Säckchen habe ich dann mit dem Reis gefüllt.
20160908_094643

Die Luftballons wurden mit dem Helium aufgeblasen, gut verknotet. Oben an das Band dann der Luftballon und unten das Säckchen mit Reis.

 

Um diese dann heile (und ohne im Auto den Fahrer zu erschrecken) zum Standesamt zu transportieren habe ich die Ballons in einen großen Müllsack gepackt und im Kofferraum transportiert. So können sie auch nicht einfach herausfliegen wenn man den Kofferraum öffnet. 🙂
20160908_102013Anschließend, als wie sie dekorativ vor dem Standesamt drapiert haben, sorgten wir echt für Aufsehen!
20160908_102510

Das geht natürlich für alle anderen Anlässe auch und sieht auch als Deko für Veranstaltungen super aus. Egal ob man den Weg zur Location dekorieren möchte (am besten wenn es relativ Windstill ist) oder als Dekoration auf Tisch oder Büffet.

In diesem Sinne: Bist du schon verheiratet? Welches war Deine schönste Überraschung zur Hochzeit?

2 Gedanken zu „Eine tolle Luftballon-Deko-Überraschung zur Hochzeit und andere Anlässe!

Kommentar verfassen