Die Postkarten in Heidenau sind daaaaaa! Jetzt ist Hamburg dran! #bloggerfuerfluechtlinge

Nachdem in Heidenau in dieser Woche über 1000 Willkommen-Postkarten angekommen sind, siehe Foto! (darüber berichte ich demnächst noch ausführlicher) starten wir heute mit einer Aktion für Hamburg! 🙂
Wenn du auf das Foto klickst, kommst du zu weiteren Fotos auf der Facebook-Seite des DRK-Sachsens!

Postkarten Heidenau1

Neue kostenfreie Karte!
Neuer freecode inklusive Versand!
Neue Freude für Flüchtlinge & Helfer!

Und so geht’s:

1. Lade die App von MyPostcard auf Dein Smartphone

2. Lade unser Logo auf Dein Handy oder nutze ein schönes Foto, mit dem Du die Karte gestalten kannst. Das Logo findest du unter http://www.blogger-fuer-fluechtlinge.de/presse-2/visuals-download/
MyPostcard hat aber im unternehmenseigenem Grusskarten-Shop noch eine
Extra Kategorie aufgemacht mit fertigen Design.

3. Öffnet die App, wähle Postkarte Classic und lade das Logo hoch.

4. Schreibe auf englisch (oder auch in anderen Sprachen) „Herzlich Willkommen!“ auf die Karte – und was Du noch als Gruß senden willst.

5. Gib die Adresse ein:
refugees welcome Hamburg
c/o Baschu e.V.
Im Hegen 14a
22113 Oststeinbek

6. Klicke „Senden und Bezahlen“ und bezahle mit dem Gutscheincode „hamburg“.

7. Fordere am besten auch auf Facebook und Twitter auf, dass sich Dein Netzwerk beteiligt und verlinke auf die Beschreibung der Aufgabe auf unserer Webseite:
http://www.blogger-fuer-fluechtlinge.de/bloggeraktionen/postkarten-schicken/

Ich hoffe, eine Flut an Willkommensgrüßen wird die Menschen auch in Hamburg erreichen und ihnen zeigen, dass wir lauter sind!!

Ein Gedanke zu „Die Postkarten in Heidenau sind daaaaaa! Jetzt ist Hamburg dran! #bloggerfuerfluechtlinge

Kommentar verfassen