… Ferien-Tagebuch Tag 8 & 9!

Tag 8
Samstag, begann mit dem üblichen Wochenendritual: Kaffee im Bett! Die Kinder dürfen immer so lange bei uns bleiben bis sie sich streiten, und so genießen wir das aufwachen meistens mit nur einem Kind! 😉
Nach dem Frühstück auf der Terrasse (ich liebe diese warmen Sommer-Morgen! Da fühlt sich der Weg zum Bäcker schon an wie Urlaub) der Wochenendeinkauf den ich ohne Kinder in aller Ruhe tätige. Anschließend im Schatten gebloggt und gesurft. Die Kinder sind alle mit Wasser spielen oder Eis essen beschäftigt. Es sind Kinder bei den Großeltern gegenüber zu besuch. So habe ich zwar 6-8 Kinder um mich, die beschäftigen sich aber besser als wenn meine Streithähne aufeinander hocken und sich langweilen! 😉

Tag 9
Sonntag, heute ist mal Büro-Tag dran, denn Montag steht im Zeichen von Kindergeburtstag nachfeiern. Ich vergrabe mich im Büro und bekomme leider Zahnschmerzen. 🙁 Die Kinder streiten den ganzen Tag und zoffen sich nur noch. Bevor ich durchdrehe nehme ich lieber ein paar Schmerztabletten (mache ich echt nur im Notfall, aber heute ist so Einer! 🙁 ) Ich bearbeite endlich mal e-Mails die runtergerutscht sind. Nachmittags dann Regen und Reibekuchen aus dem Waffeleisen!

Aber so richtig sind die Wochenenden ja auch keine Ferien? Oder?

In diesem Sinne: Morgen wird wieder spannender! 🙂

Kommentar verfassen